• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch
Entreroches Kanal
Baubeschluss: 
1637
Baubeginn: 
1638
Ingebrauchnahme: 
1648
Geschlossen: 
1829

Mehr von dieser Wasserstraße

€ 45.00
€ 45.00
€ 50.00
€ 40.00

laatste wijziging
Monday, December 4, 2017 - 14:54

Der Canal d’Entreroches bezeichnet heute ein rund fünf Kilometer langes Reststück einer geplanten schiffbaren Verbindung zwischen Nebenflüssen von Rhein und Rhone im Schweizer Kanton Waadt. Der Kanal sollte zwischen Yverdon-les-Bains und Cossonay die Zihl, einen Nebenfluss der Aare und damit des Rheins, mit der Venoge, die in den Genfersee mündet, verbinden. Dies wäre damit eine internationale europäische Wasserstrassen-Verbindung zwischen Nordsee und Mittelmeer geworden, der Transhelvetische Kanal.